16. Troisdorfer Sachverständigengespräche (TSV) am 09.11.2018 im IBF
Das Institut für Baustoffprüfung und Fußbodenforschung Troisdorf (IBF) führt in regelmäßigen Abständen Sachverständigentreffen in Form einer lockeren Gesprächsrunde durch, die keine Seminarveranstaltung im herkömmlichen Sinne darstellen sollen. Die 15. Troisdorfer Sachverständigengespräche (04.05.2018) wenden sich dabei vor allem an öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige der Gewerke Estrich, Bodenbelag, Fliesen, Parkett und Industrieböden. Die Anmeldeunterlagen sowie den Flyer mit Programm ...mehr
Vorankündigung zum Sachverständigentreffen 2018
Auch im Jahr 2018 werden wir wieder unser Internationales Sachverständigentreffen veranstalten, das sich mittlerweile zum Branchentreff der Fußboden-Experten entwickelt hat. Das 2-tägige Seminar findet am 16. und 17.11.2018 im Mercure Hotel, Maininsel 10-12, 97421 Schweinfurt, statt. Nähere Informationen zum Programm, Anmeldung, Bestell-Formular Aussteller und Hotelreservierung sind in unserer Seminarübersicht unter Seminare, Seminartermine veröffentlicht. ...mehr
Weihnachten / Neujahr
Das Jahr 2018 neigt sich seinem Ende zu. Dies möchten wir zum Anlass nehmen, uns für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ihnen zu bedanken. Das kommende Jahr 2019 wird wiederum neue Herausforderungen bringen, die wir gerne wieder mit Ihnen zusammen bewältigen möchten. Das IBF-Team wünscht Ihnen ein frohes Weihnachtsfest, einen guten "Rutsch" und ein gesundes, erfolgreiches Jahr ...mehr
Prüfmöglichkeiten für Holzbeläge
Die bereits bestehenden Prüfmöglichkeiten für Holzbeläge im IBF wurden erweitert. 

Die Prüfmöglichkeiten können unserem Leistungsangebot oder dem Flyer Holz- und Bodenbelagsprüfungen entnommen werden.  

...mehr
Technische Schäden an schwimmenden Estrichen und Industrieestrichen
In diesem Beitrag werden einige typische Schäden bei konventionell hergestellten schwimmend verlegten Zement- und Calciumsulfatestrichen sowie zementgebundenen, fugenlosen Industrieestrichen der Normenreihe DIN 18560 beschrieben.

Die Ursachen dieser typischen Schäden werden erläutert und es werden vorbeugende Maßnahmen zur Vermeidung dieser Schäden besprochen ...mehr
Diese Website nutzt Cookies. Um alle Funktionalität der Website zu nutzen, stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.
Ich stimme zu